Wie übe ich Achtsamkeit?

Aktualisiert: 24. Okt.



ACHTSAMKEIT in der Natur..... 👉 im HIER und JETZT zu leben, ist ein wesentlicher Faktor in der Bekämpfung von Stress. ➡️➡️➡️ also, ab hinaus in die Natur zu einer Übung!


- Nimm dir ca. 30 Minuten Zeit und geh raus an die frische Luft!

- Keine Musik, keine Gesellschaft mitnehmen und bitte während des Spaziergangs wohltuendes Schweigen, also nicht sprechen, Leute grüßen, ans Telefon gehen.....

- und lass dir Zeit - beim gemütlichen Schlendern nehmen wir mehr wahr als beim flotten Marschieren.


1️⃣ 5-10 Minuten: richte den Fokus auf das SEHEN

..... dann wechseln auf

2️⃣ 5-10 Minuten: richte den Fokus auf das HÖREN

..... dann wechseln auf

3️⃣ 5-10 Minuten: richte den Fokus auf das SPÜREN und RIECHEN


REFLEXION :

✔️ Was hat der Spaziergang in dir bewirkt?

✔️ Wie fühlst sich dein Körper nach der Bewegung an?

✔️ Welche Gedanken gehen dir nun durch den Kopf?

✔️ Was hast du gesehen und erlebt?

✔️ Welche Gefühle und Erinnerungen hat das Erlebte in dir ausgelöst?


„Selbstreflexion hilft uns, zukunftsorientiert über sich selbst und über unser Denken, Fühlen und Handeln und unsere persönliche Entwicklung nachzudenken.”
7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen